Darum ist Schweizer Fleisch die bessere Wahl

Es gibt viele gute Gründe für Fleisch aus heimischer Produktion. Im Zentrum stehen Nachhaltigkeit und respektvolle Tierhaltung.

Schweizer Fleisch ist insbesondere aus Nachhaltigkeits- und Tierschutzgründen die bessere Wahl als Ware aus dem Ausland. Oder anders gesagt: die perfekte Wahl für ein Festessen an Weihnachten und Silvester. Hier erfährst du, was alles für Braten, Filet, Voressen und Co. aus einheimischer Landwirtschaft spricht.

Geografie

Über zwei Drittel der landwirtschaftlich nutzbaren Fläche der Schweiz bestehen aus Grasland, das oft so steil und abgelegen ist, dass es sich für Acker- und Obstbau nicht eignet. Wiederkäuer wie Rinder oder Schafe können Gras im Gegensatz zum Menschen als Nahrung nutzen und in für uns wertvolle Proteine umwandeln.

Klima